Suche

Sprache:

Inhalt

CAT-Technologie.

Geringere Kosten und höhere Qualität ihrer Übersetzungen.

Leistungsfähige Werkzeuge erleichtern heutzutage die Arbeit des Übersetzers. Die ganze Werkzeugfamilie nennt sich Computer Assisted Translation, kurz CAT.

Das Herzstück der CAT-Technologie ist die Datenbank, in der die Übersetzungen abgespeichert werden. Der Übersetzer hat dadurch einfachen Zugang auf bestehende Übersetzungen. Wiederholungen müssen nur einmal übersetzt werden, ähnliche Passagen können mit Hilfe der Datenbank einfacher und schneller übersetzt werden.

Neben der Übersetzungsdatenbank (auch Translation Memory genannt) werden weitere Werkzeuge für die Terminologie-Unterstützung, die Dokumentaufbereitung und die Qualitätsüberprüfung eingesetzt.

Ihr Gewinn:

  • Geringere Übersetzungskosten, da wir die Kostenersparnisse an Sie weitergeben.
  • Geringere Layoutkosten, da das Layout während des Übersetzungsprozesses erhalten bleibt.
  • Höher Qualität der Übersetzung durch einheitliche Übersetzungen und Qualitätschecks.

Haben Sie noch Fragen?